Homa Saniflux V

Saniflux V 9803050 Homa Pumpen Kleinhebeanlagen

Saniflux V 9803050 Homa Pumpen Kleinhebeanlagen

Saniflux V 9803050 Homa Pumpen Kleinhebeanlagen

Saniflux V von HOMA (9803050.02) für fäkalienhaltiges Abwasser, zur Vorwandinstallation.

•für fäkalienhaltiges Abwasser geeignet (Schwarzwasser)
•Entsorgung aus Stand-WC, Waschbecken, Duschen, Urinale, Bidets
•Entsorgung von Schwarz- und Grauwasser unterhalb der Rückstauebene
•maximale Medientemperatur 35°C, kurzzeitig bis 60°C

Produkt-ID: 9803050

Neuware, auf Lager, Lieferzeit 1-3 Arbeitstage

366,00 EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten/Zahlungsweisen
Gewicht: 8 kg
St


Produktmerkmale

•nach DIN EN 12050-3
•mit robustem Schneidwerk
•3 Zuläufe 1x DN 100 für Hänge-WC, 2x DN 40 für Waschbecken, Waschmaschinen, Urinale, Bidets, Duschen
•beidseitiger Zulauf mit Rückstauklappe
•für Vorwandinstallation mit abgewinkeltem WC-Zulauf für einfachen Höhenausgleich

Produktbeschreibung

Die HOMA Kleinhebeanlage Saniflux V mit Schneidwerkpumpe eignet sich für die Entsorgung von Abwasser mit Fäkalien. Der WC-Förderer eignet sich für den Einbau in Räumen unterhalb der Rückstauebene und sind eine kostengünstige Lösung für Gäste-Toiletten oder nachträglich eingebauten WC Räumen. Sie kommen immer zum Einsatz wenn kein ausreichendes Gefälle zum nächsten Abwasserrohr vorhanden ist. Die Hebeanlage ist für die Vorwand-Installation vorgesehen und besitzt einen abgewinkelten WC-Zulauf (DN100). Zusätzlich bietet die Hebeanlage zwei seitliche Zuläufe (DN40) mit integrierter Rückschlagklappe, vorgesehen für die Entsorgung von Grauwasser aus Dusche, Waschmaschine, Waschtisch, Urinal und Bidet. Das robuste Edelstahl Schneidwerk zerkleinert zuverlässig Fäkalien und Toilettenpapier. Für die Druckleitung zum nächsten Abwasserrohr genügt deshalb ein Durchmesser ab 1". Somit ist der Aufwand bei einer nachträglichen Installation besonders gering, zum Beispiel in Altbauten. Der Sammelbehälter besteht aus einem unverrottbaren Kunststoff mit einem Nutzvolumen von 11,5l. Dieser ist gas- und geruchsdicht mit einem Aktivkohlefilter zum Be-/Entlüften. Der Motor besitzt Thermofühler zur Temperaturüberwachung in der Wicklung. Die Pumpe wird wasserstandsabhängig von der pneumatischen Niveausteuerung ein-/ausgeschaltet. Die Motorwelle wurde aus hochwertigem Edelstahl gefertigt und garantiert mit der 2-fachen Wellendichtung eine lange Lebensdauer. Die eingebaute Pumpe hat ein offenes Mehrschaufelrad mit Schneideinrichtung. Diese schaltet automatisch ab einem Wasserstand von ca 8cm ein und bei ca 3cm aus. Sie fördert Schmutzwasser mit einer Temperatur von 35°C, kurzzeitig bis 60°C. Es handelt sich um eine Überflur Kleinhebeanlage, ein Schachtmontage (Unterflur) ist nicht zulässig. Die Kleinhebeanlage muss nach DIN EN 12050-3 betrieben werden. Somit muss sie im gleichen Raum wie die zu entsorgenden Sanitäreinheiten installiert werden, um Fehlfunktionen sofort zu erkennen. Das WC darf nur von einem kleinen Benutzerkreis verwendet werden. Eine Toilette oberhalb er Rückstauebene muss diesem Benutzerkreis zusätzlich zur Verfügung stehen.

Zur Produktseite von HOMA Saniflux V .

Ihr Online-Shop vom Pumpen-Guru: zuverlässig, unkompliziert, schnell.

Wichtige Daten und Angaben

Hersteller HOMA Pumpen
Produktbezeichnung Saniflux V
Produkt-ID 9803050
GTIN EAN Nummer 4014680001994
Leistungsaufnahme P1 0,65 kW
Kabellänge
Stecker Typ Schuko
Maximale Förderhöhe 1 m - 6,5 m
Maximale Fördermenge 1,2 l/s
Maximale Medientemperatur 35° , kurzzeitig bis 60°
Rückschlagklappe im Lieferumfang ja
Nettogewicht 8 kg